Bayerischer Wald

 

WANDERN IM BAYERISCHEN WALD

Wandern im Bayerischen WaldDer Bayerische Wald liegt im Südosten Deutschlands.  Mit einer Fläche von ca. 6000 Quadratkilometer das größte bewaldete Gebiet Mitteleuropas. Im Herzen dieser Waldregion, das auch als das "grüne Dach Europas" bezeichnet wird, befindet sich der Nationalpark Bayerischer Wald, der 1970 als erster Nationalpark Deutschlands gegründet wurde. Das Wandergebiet  reicht vom romatischen Ilztal bis hin zu den höchsten Bergen der Region mit über 1000 m. Der Bayerische Wald bietet über 3000 km hervorragend markierte Wanderwege.

SEHENSWÜRDIGKEITEN DES BAYERISCHEN WALDES

Keltendorf GabretaDer Bayerische Wald und seine uralte Kultur haben eine Menge Geschichten zu erzählen. Ob Museen, die von dem harten Leben der Bauern erzählen, oder in Schlössern und Burgen das Leben der Ritter. Überall werden Sie Einblicke in diese Zeit erhalten. Auch die Gemütlichkeit der Menschen dieser Region wird Sie in den Bann ziehen.

BAYERISCHERWALD SPORT UND FREIZEIT

Fahrradfahren im Bayerischen WaldDer Bayerische Wald bietet eine Vielzahl an Unternehmungen und sportlichen Aktivitäten. Ob radfahren auf zahlreichen markierten Radwanderwegen (Adalbert-Sifter-Radweg, Donau-Ilz-Radweg, Nationalparkradweg, ...), Kanu fahren auf der Ilz oder auf dem Schwarzen Regen, reiten auf zahlreichen Reiterhöfen, Golf spielen auf insgesamt 13 Golfplätzen, Tennis, u.v.m.

 

 
 

Partner: Berchtesgaden · Bayerischer Wald · Ferienwohnung Bayerischer Wald · Ferienwohnungen · Krankenversicherung · Kontaktlinsen · Ferienhaus Kroatien